Ein neues Tool hat sich eingeschlichen

Wahrscheinlich hat es noch keiner so direkt bemerkt. Im Menü ‚Von uns‘ hat sich ein neuer Eintrag eingefunden. Aber was soll ‚Beherbergungssteuer‘ sein? Tja… Dresden hat besagte Steuer eingeführt, was bedeutet, private Personen haben für Übernachtungen eine Steuer zu zahlen, Dienstreisende haben einen entsprechenden Nachweis zu bringen um befreit zu werden… Und die Hotels/Unterkünfte haben den Aufwand, denn diese müssen die Steuer berechnen, einkassieren, dem Gast die Umstände erklären, die Nachweise einsammeln…

Nun, ich wurde gebeten ein kleines Programm zu schreiben, das zumindest die Berechnung der Steuer übernimmt, mit einer möglichst einfachen, schnellen Bedienung.

Für die Allgemeinheit sicher uninteressant, aber vielleicht will es sich ja mal einer anschauen, oder braucht es selbst. Nur zu, es beißt nicht und wenn habe ich es dem Tool nicht beigebracht 😉

Tare87