CoordCal

Für alle Minecraft-Spieler ein nützliches kleines Tool zum Umrechnen von Koordinaten aus der Oberwelt in den Nether. Und anders herum.

coordcalv1.1An sich sollte’s selbsterkärend sein. Das Tool ist eine jar-Datei und benötigt mindestens Java 7 um ausgeführt zu werden.

Download-Link

Viel Spaß
Euer Demon

Anwendung

  1. Ihr setzt in eurer Welt ein Netherportal. Dabei lest ihr die Koordinaten von einem der Fussblöcke aus. (Die könnt ihr mit der Taste F3 sehen)
  2. Die ausgelesenen Koordinaten gebt ihr in CoordCal ein.
  3. Geht durch das Portal. Nun wird ein neues Portal zufällig im Nether/der Welt gesetzt.
  4. Baut dieses zufällige Portal wieder ab.
  5. Geht zu den berechneten Koordinaten und stellt dort das neue Portal auf.
  6. Die Portale sind jetzt verlinkt. Wenn alles korrekt gemacht worden ist, kann man so Portale mit einem Abstand von 32 Blöcken in der normalen Welt setzten können.

Versionshinweise

v1.1:

  • Verbesserung der Benutzeroberfläche (sinnvolles Durchtabben)
  • geringe Berechnungsfehler behoben

v1.0:

  • Release